5 Mörderausstiegsstrategien, Ihr Online-Geschäft zu verkaufen

Geschrieben von:

Beigetragene durch den CEO von Blake Hutchison von Flippa.com

haben Sie Zeit und Geld ins Bauen Ihres Online-Geschäfts von Kratzer investiert, aber jetzt sind Sie bereit, ein neues Abenteuer zu unternehmen.

Vielleicht wollen Sie Ihre Liste vom Engagement befreien, das mit dem Handhaben eines Digitalvermögenswertes kommt.

klingt Der Gedanke am Reisen der Welt verlockend. Mehr Zeit mit der Familie damit zu verbringen, ist Ihre Priorität. Oder einfach Sie haben nicht mehr die Leidenschaft dafür — und es ist o.k.

können Sie denken, Ihr Geschäft, und natürlich zu verkaufen, der Gedanke daran kann Ihre Brust veranlassen, sich gerade ein kleines bisschen zu straffen.

, Aber muss es nicht schreckhaft oder überwältigend sein.

Mit diesen fünf Strategien kann Ihr Pfad, um abzugehen, glatt und lohnend sein.

ist Alles, was Sie tun müssen folgen den wesentlichen Schritten, einen nahtlosen Übergang zu sichern.

Valuate Ihr Geschäft

, Ob Sie einen Blog, eCommerce Laden oder App verkaufen, ist es wichtig zu verstehen, wie viel Ihr Geschäft wert ist. Immerhin haben Sie Stunden ausgegeben, in der Arbeit stellend, um Ihr Unternehmen zu stützen, und es ist nur natürlich, dass Sie es für seinen wahren Verkaufswert verkaufen.

wird Eine genaue Schätzung Sie mit einem aktuellen Marktwert versorgen und auch die Leistung Ihres Geschäfts bewerten.

ist Es wichtig zu beachten, dass es eine Möglichkeit gibt, dass Ihr Geschäft mehr oder weniger wert sein kann als ursprünglich vorausgesehen.

dient das

Tun einer Schätzung auch schnellen Geschäftsinhabern, um über ihre Geschäftsoperationen und Kosten nachzudenken und die Informationen von einer objektiven Perspektive zu werfen. Mit anderen Worten wird die Schätzung durch genaue Daten gesteuert, und es ist, was Käufer sehen wollen.

wird Ein Online-Schätzungswerkzeug wie Flippa damit geschaffen historische Verkaufsdaten von einem breiten Pool von Digitalunternehmen und Angebotverkäufermoment-Preispunkten und Einblicken darauf, wie man sellability verbessert. Mit Online-Unternehmen, die sich ständig entwickeln, sind Sie im Stande, Echtzeitaktualisierungen am Tipp Ihrer Finger zu erhalten.

das Verstehen der Numbers

können

Website-Schätzungen von Seller’s Discretionary Earnings (SDE) berechnet werden, der im Wesentlichen der Reingewinn des Geschäfts ist.

wird

Ihre Schätzungsformel dann wie folgt berechnet:

Jährlicher Reingewinn (Kassenzufluss) x Vielfach (Jahre) = Website-Wert

ist Das Vielfache die Zahl von Jahren, dass der Kassenzufluss wert ist.

sehen

Potenzielle Käufer manchmal ein Vielfache eines Unternehmens als die Zeitdauer an sie können annehmen, zurück das Geld zu gewinnen, das sie am Anfang hinstellen, um einen Vermögenswert zu kaufen.

Zum Beispiel, ein Inhalt Blog ist zum Verkauf für 3.000 $ mit einem Vielfache 2x.

kann das

Annehmen, dass Einnahmen konsequent, der Käufer bleiben, annehmen, ihr Geld zurück in 2 Jahren zu erhalten.

Natürlich ist es wichtig zu bemerken, dass das nur ist, wenn Einkommen konsequent bleibt. Das Stellen in der Arbeit, um sicherzustellen, dass Ihr Online-Unternehmen erfolgreich gedeiht, ist wichtig.

wird Der erste Schritt einer Schätzung Ihnen die Chance geben, den Wert Ihres Unternehmens vor der offiziellen Auflistung davon zum Verkauf zu vergrößern.

Polen Ihr Geschäft

Wie ein Haus, das zum Verkauf wird inszeniert, Ihr Online-Geschäft sollte zur Auflistung bereit sein.

denken

Gestellte sich in den Schuhen des Käufers und daran, wonach Sie vor dem Kaufen eines Geschäfts suchen würden.

Vielleicht besitzen Sie ein eCommerce Geschäft. Es ist wichtig, dass Ihre Website leicht ist zu manövrieren, wenn Kunden Ihre Seite besuchen. Machen sichere Benutzer sind im Stande, ein Produkt ohne jede Schlägerei zu kaufen. Irgendwelche Lieferantenprobleme behandeln und sicherstellen, dass jene dropshipping Beziehungen vor dem Übertragen Ihres Vermögens seinem folgenden Eigentümer fest sind.

arbeitet das Dropdown-Menü? Sind Besucher fähig, um die Informationen leicht zu finden, nach denen sie auf Ihrem Blog suchen?

UX (Benutzererfahrung) ist wichtig.

Denken, einen Freund oder Familienmitglied für das Feedback beim Steuern Ihrer Seite zu bitten. Wenn Sie Kundenrezensionen haben, verstehen, was betrifft, haben sie, wenn sie Ihr Online-Geschäft besuchen.

können Sie finden, dass Sie ein technisches Problem auf dem backend Ihrer Website überblickt haben und das eine Chance sein kann, Ihr Codieren zu befestigen.

benötigt

Ihr zufriedener Blog möglicherweise eine neue SEO-Strategie, Ihren Monatsverkehr zu erheben.

können

Ihre Social-Media-Konten einen Nutzen verwenden möbeln mit dem aktuellen Inhalt auf.

Zusätzlich, denken, die Finanzierung des Verkäufers anzubieten, um Ihr Online-Geschäft attraktiver für potenzielle Käufer zu machen. Anstatt sich direkt zu finanzieren, reichen Sie einen Fachmann für die gesetzliche Leitung, jemand hinaus, der klar die Kreditbedingungen und Details des Vertrags entwerfen wird.

, Wenn Sie die Kapazität haben, zögern Sie nicht, jemanden anzustellen, der helfen kann, Ihre Website dazu zu erheben, wo es sein muss, bevor es verkauft wird.

Denken an alle möglichen Elemente Ihres Online-Geschäfts, das vor dem Verkauf davon verbessert werden kann.

kann das

Tun Ihres erwarteten Fleißes sicherzustellen, dass Ihr Geschäft zur Auflistung bereit ist, Sie Zeit retten, wenn es zum erfolgreichen Verkauf im langen Lauf kommt.

Wählen eine Verkaufsmethode

, So haben Sie eine Schätzung vollendet und Ihre Website sauber — jetzt was geschrubbt?

Ob in sozialen Netzwerken oder persönlich, denken Sie, zu Ihrem Netzwerk bekannt zu geben über den Verkauf Ihres Geschäfts. Das Wort des Mundes geht ziemlich schnell um, und Chancen sind jemand in Ihrem Kreis kennt jemanden, der achtet, ein Online-Geschäft zu kaufen.

, Wenn Sie Ihr Geschäft jemandem verkaufen, wissen Sie, bringen in einem vertrauten Dritten. Das ist besonders wichtig, weil der Käufer ihren erwarteten Fleiß mit financials wird tun wollen. Das wird sie auch mit der Beruhigung versorgen sie müssen die beste über ihre Investition mögliche Entscheidung treffen.

können Sie sogar einem Freund oder Familienmitglied verkaufen. Das Annehmen Ihrer Beziehung mit ihnen ist ein nahes, Sie können als ein vertrauter Berater dienen, nachdem die Übertragung des Vermögens stattfindet. Immerhin wissen Sie das Geschäft in und und können sie mit der notwendigen Leitung versorgen, um unaufhörlich das Unternehmen zu wachsen.

Außer einer allgemeinen Ansage online schließt E-Mail Verbindungen, um das Wort herauszubekommen. Sie können sich auch Online-Nischengemeinschaften anschließen da diese Kanäle als eine Chance dienen können, Menschen hinauszureichen, die neugierig und über Ihre Industrie informiert sind.

, Wenn Sie jemanden direkt in Ihrem Kreis nicht kennen, wer sich für das Kaufen Ihres Geschäfts interessiert, kann es schwierig sein, einen Käufer selbstständig zu finden. Sie können einen erfahrenen Verkäufer wie ein Makler anstellen, der sich um jede Stufe des Verkaufs Ihres Geschäfts des Prozesses kümmern wird.

sind

Erfahrene Makler auf dem aktuellen Markt gut versiert und verstehen Industrienischen.

Suche nach einem professionellen Makler, der Kenntnisse in der Industrie hat, die Sie achten zu verkaufen. Sie können Ihnen Rat darüber anbieten, was man aufpasst, wenn man einen Geschäfts-verkauft, und Sie später durch den Verhandlungsprozess führt.

Zusätzlich, fangen Sie an, an Ihre Ränder zu denken, und wie Sie Ihr Geschäft verkaufen wollen. Die Möglichkeiten dessen ausarbeiten, wer damit enden kann, Ihr Geschäft zu kaufen. Denken, ob Sie einen sauberen wollen abgehen, oder sind bereit, auf die Dauer von der Zeit länger zu bleiben, um dem neuen Eigentümer zu empfehlen.

Bereiten die Dokumentation Ihres Geschäfts

Vor, Ob Sie gefunden, dass ein Freund Ihr Geschäft kauft, oder mit einem Käufer auf einer Online-Community, Glückwünsche zusammengepasst haben, weil Sie jetzt bereit sind, Ihr Baby einem Interessenten zu übergeben!

Vor dem Stellen Ihres Geschäfts zum Verkauf ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie die ganze notwendige Dokumentation haben. Wie ein potenzieller Käufer, der durch einen Beweis eines Hauses der Inspektion durchrieselt, will ein Käufer wissen, dass Ihr Geschäft ernährt worden ist und in gutem Zustand ist.

Einnahmen

Haben den Beweis Ihres Unternehmens von von mindestens den letzten 12 Monaten bereiten Einnahmen.

Bieten jeden Beweis von Steuererklärungen, Bankauszügen, Platten, Erfolgsrechnungen, usw.

erwägend, bereit sein, auf irgendwelche Fragen darüber zu antworten Einnahmenlücken Interessenten.

, Wenn Ihre Verkäufe während der Sommermonate im Vergleich zum Ende des Jahres vielleicht niedriger waren, hat die Ferienzeit eine Spitze in Verkäufen verursacht.

Denken an ein Haus, das zum Verkauf wird inszeniert. Sie wollen im Stande sein, alle Ihre Fragen zu haben, hat während des offenen Hauses geantwortet. Ihr Immobilienmakler sollte im Stande sein nachzuprüfen, wie alt das Haus ist, welche Renovierungen, und Details auf dem Gebiet der Nachbarschaft stattgefunden haben.

Natürlich, auf Ihre Fragen antwortend, wird Ihnen erlauben, mehr fundierte Entscheidung darauf zu machen, ob Sie das Haus kaufen wollen.

geht dieselbe Idee für Ihr Geschäft. Sich in die Schuhe des Käufers begeben und alle Fragen voraussehen, die sie stellen werden.

SammelnWebsite-Daten

irgendwelche notwendigen Informationen wie Einblicke auf dem Verkehr Ihrer Website.

Google Analytik erlaubt Ihnen, Daten von Ihrer Website, sozialen Netzwerken und Blogs zu verfolgen. Es ist wichtig, Informationen über die Anzahl von Besuchen in Ihrer Website, Quelle des Verkehrs, der Besucherdauer, der geografischen Position, und mehr zu haben.

Mit dem Beweis einer nachgeprüften Erfolgsbilanz wird ein potenzieller Käufer in der Investierung in Ihr Geschäft überzeugter sein.

Ihre handlichen Website-Daten

Zu haben, wird Ihnen auch eine Chance geben, irgendwelche notwendigen Änderungen mit Ihrer Website vor dem Übergeben davon einem Käufer vorzunehmen.

Zum Beispiel, wenn Sie bemerken, dass Ihre Website jeden Verkehr innerhalb der letzten drei Monate vielleicht kaum gesehen hat, ist es Zeit, um anzufangen, eine Strategie gemeinsam zu erarbeiten, Benutzerverkehr zu vergrößern.

Denken, warum ein bestimmter Blogposten besser in Bezug auf den Leserkreis geleistet hat. Welcher Inhalt mit Zuschauern mehr mitschwingt?

, Wenn Sie Zugang zu den Social-Media-Plattformen Ihres Unternehmens haben, sich überzeugen Sie sind bereit, alle notwendigen Kontokennwörter und E-Mail-Adressen zu übergeben, wenn Zeit kommt, um Ihr Vermögen zu übertragen.

, Wenn es zum Handhaben Ihres Geschäfts kommt, kann es zum lockeren während dieser Periode normal sein, aber das als einen entscheidenden Zeitrahmen betrachten, um Ihr Unternehmen vor dem Übergeben davon seinem folgenden Eigentümer zu ernähren.

sind Sie Jetzt Bereit,

Glückwünsche Zu verkaufen!

fühlen sich Frei, eine Flasche des Champagners knallen zu lassen, weil Sie gerade einen Meilenstein auf Ihrem Verkauf der Reise erreicht haben.

sind Sie den Verhandlungsprozess mit einem Käufer durchgegangen, hat das Angebot akzeptiert, und jetzt sind Sie bereit, Ihr Vermögen zu übertragen.

wird

Dieser Endschritt Ihnen erlauben, die Details jedes Online-Vermögens zu besprechen und irgendwelche verweilenden Fragen zu bedecken. Abhängig vom Geschäftstyp können einige Angebote weiteren erwarteten Fleiß oder Finanz verlangen.

können Sie jetzt atmen ein gesammelter Seufzer der Erleichterung, weil Ihre harte Arbeit ausgezahlt hat.

, Dass 2-monatiger Urlaub auf dem Horizont ist. Ihr folgendes Online-Geschäft erwartet Sie.

klingt noch

Freizeit verlockend.

Genießen. Sie verdienen es.

Mitwirkender

5 Mörderausstiegsstrategien, Ihr Online-Geschäft zu verkaufen Über Blake Hutchison

ist

Blake Hutchison ein vollendeter Unternehmer und der CEO von Flippa.com. Vor Flippa Blake war der Generaldirektor und Einkommen Leiter von Luxusflüchten und Leiter von strategischen Partnerschaften an Xero. Blake war auch der Gründer von GOOD44, ein risikokapitalunterstützter Spezialisierungsnahrungsmittelmarktplatz, der Kleinunternehmeneigentümern hilft, auf eine neue Kundenbasis zu zielen.

sind Die 5 Postmörderausstiegsstrategien, Ihr Online-Geschäft Zu verkaufen, erst auf SmartHustle.com geschienen.