Alphabet im Rampenlicht

Geschrieben von:

Alphabet im Rampenlicht

FAANG Ist das Akronym, das von den Mandorennamen der fünf größten Technologieunternehmen in Nasdaq gebildet wird. Unter diesen 5 Unternehmen lautet Alphabet Inc, der zweimal auf Nasdaq (GOOG und GOOGL) aufgeführt ist und daher das größte Wachstum der FAANG für diese Saison hat. Die -FAANG stellt derzeit um 22,9% der Gesamtkapitalisierung des S & P500, aus, und diese Woche 4 von 5 dieser Unternehmen meldet das Ergebnis.

Alphabet im Rampenlicht Ertragsaussichten Quelle: Zacks Investment Research, Inc

“Wir bewerten Google weiterhin als Top-Faune von 2021 mit der zyklischen Erholungsposition gegenüber seinen Kollegen mit zyklischen Vergleiche” – BOFA.

Alphabet Inc. (# Alphabet ) wird weltweit anerkannt, weil er ein amerikanischer multinationaler und hauptsächlich für das Elternteil ist Unternehmen von Google, das seine wichtigsten Internet-Produkte wie Anzeigen, Android, Chrome, Hardware, Google Cloud, Google Maps, Google Play, Suchen und YouTube enthält. Neben dem Umfang von Google entwickelt es auch Produkte und Dienstleistungen, die sich auf Internet, Software, Unterhaltungselektronik und elektronische Geräte beziehen, und es ist eine Holdinggesellschaft, die dem Anbieter von Akquisitionen und den Betrieb verschiedener Unternehmen einschließlich Unternehmen in Sektoren gewidmet ist Wie Biotechnologie, Gesundheit, Telekommunikation und Hausautomation wie Zugang, Calico, Capitalg, GV, Wahrheit, Waymo usw.

Alphabet wurde 2015 von Lawrence E. Page und Sergey Mikhaylovich Brin gegründet. Das Unternehmen hat eine Kapitalisierung von USD 1.834,46B und verfügt über insgesamt 666.755.000 herausragende Aktien, was es zum 5. größten Unternehmen der Welt macht. Es hat ungefähr 135.301 Arbeiter weltweit und der Haupttum Hauptsitz befinden sich in 1600 Amphitheater Parkway, Bergblick CA, USA.

Alphabet im Rampenlicht Die 100 größten Unternehmen der Welt im Jahr 2021 – Quelle: https://www.statista.com/statistics/263264/top-companies-in-the-the-world-by-market-capitalisierung/ Alphabet Pläne Um seinen vierteljährlichen Bericht am Ende des Geschäftsjahres ab Septag 2021 am Dienstag, dem 26. Oktober, nach dem Markt schließen, um seinen vierteljährlichen Bericht zu veröffentlichen. Es wird erwartet, dass die Schätzungen in den letzten 4 Quartalen überschritten werden. GOOGL hat in diesem Jahr enorm mit 68,95% durchgeführt, 68.95% Renditen in 12 Monaten und 0,59% in den letzten 3 Monaten.

Alphabet im Rampenlicht

“Trotz des Hinzufügens von IDFA [Identifier für Werbung] und Versorgungskettenunsicherheit in Q4 bleiben wir in Aktien konstruktiv.” – Justin Post BOFA

Alphabet Inc. ist auf Platz 2 von Zacks (Kaufen) auf # 103 von # 251 in der Spitze 41% Internet-Services-Branche Rang mit einem ESP von 7,71%, der genaueste EPS-Schätzung von 24,91 US-Dollar und einem Konsensvoranschlag von EPS von 23,13 US-Dollar.

Alphabet im Rampenlicht

Suchen Alpha vorhersehen EPS von 23,37 US-Dollar, was + 42,49% gegenüber dem Vorjahr mit einem geschätzten Gewinn von 63,35 bis 63,35b mit 21 Revisionen und 3 in den letzten 90 Tagen betrug.

“Alphabet Inc. gehörte während des dritten Quartals zu den größten Beitragsbereichen. Alphabet ist ein führender Internet-Suchanbieter, der von der Verschiebung des Anteils von Werbedollars von traditionellen Medien wie Fernsehen, Radio und Zeitungen bis hin zu digitalen Plattformen profitiert. Das Unternehmen ist führend in der Umsetzung von AI, Autonomen Fahrzeugen und Cloud Computing, und besitzt das Eigentum von High-Traffic YouTube. Alphabet trug zur Performance mit einem starken vierteljährlichen Bericht bei, der durch das Umsatzwachstum hervorgehoben wurde Der Kernsucher Umsatz hat in den letzten zwei Jahren um 10% gestiegen, und Cloud Computing hat 8% gestiegen. Die Ergebnisse von YouTube haben auch die Erwartungen übertroffen. Die Diskussion der vierteljährlichen Ergebnisse sagte Alphabet Management, dass Einzelhandel, Unterhaltung und Reisen besonders starke Endmärkte waren. Die feste Kostenstruktur des Suchdienstes von Alphabet führte zu Rentabilität infolge eines besseren als erwarteten Umsatzwachstums. ” -Lerger Spectra Fonds Investor Brief

Alphabet im Rampenlicht Globale öffentliche Cloud Services Endbenutzerausgaben – Quelle: https://www.gartner.com/dewsroom/press-release/2020-11-17-Gartner-Forkasten-Worldwide-Public- Cloud-End-User -Spending-to-Grow-18-prozent-in-2021 -Alphabet ist in dem Suchbranchen sehr solide, da die Suchmaschine dank der Einführung der Technologie der einheitlichen Multitasking-Modelle verbessert wurde (Mama ) unterstützt von IA und Lamda, was dem Benutzer bessere Ergebnisse erzielt Sucht zusätzlich zur Erhöhung der Suche auf mobilen Geräten. Andererseits besteht der Teil an der Verbesserung des Portfolios an Werbediensten, von Google erhöht die Anzeigen der lokalen Dienste in diesem Bereich, obwohl es neue regulatorische Herausforderungen geben kann. All dies verspricht jedoch ein nützliches Quartal für das Unternehmen.

Ein Punkt, der in Betracht gezogen wird, ist das Google Cloud-Geschäft, da es das Wachstum von Alphabet dank der Stärkung seiner Google Cloud-Plattform und des Google Workspace Cloud Service-Angeboten ist. Die Segmenterlöse waren im zweiten Quartal 4,6 Milliarden US-Dollar in Höhe von 7,5% der Gesamtumsätze. Für dieses Quartal wird die Zacks-Konsens-Schätzung für den Umsatz von Google Cloud auf 5,01 Mrd. USD festgelegt, wodurch das Wachstum von 45,5% gegenüber dem gemeldeten Wert für das Vorjahresquartal schlägt. Alphabet hat daher die notwendigen Elemente, um das Wachstum des Cloud-Segments zu beschleunigen, aber es sollte Sei darauf hingewiesen, dass Alphabet bereits eine globale IT-Infrastruktur mit Amazon- und Microsoft-Führern in diesem Geschäftsfeld aufweist, berichtet von SeekingAlpha.

Alphabet musste sich an verschiedene Herausforderungen stellen, einschließlich Anzeigen mit der Anzeigenverfolgungs-Technologie und der Phase von Cookies, während Google Russland mehr als 32 Millionen Rubel (455.079 USD) in Geldbußen zahlte, um den Inhalt nicht zu entfernen, den Moskau illegal betrachtet. Google hat über einen Android-Beitrag gemeldet, dass die App Store-Gebühren in der Hälfte für die meisten Entwickler gesenkt werden. Anstatt von 30% auf 15% nach 12 Monaten abzutreten, beträgt die Servicegebühren für Abonnements im Google Play Store 15% von den Tagentwicklern, die sich anmelden, das Unternehmen angekündigt.

“Digitale Abonnements sind zu einem der schnellsten wachsenden Modelle für Entwickler geworden, aber wir wissen, dass Bezugsunternehmen besondere Herausforderungen in der Kundenerfassung und der Retention konfrontiert sind.” “Wir haben mit unseren Partnern in der Datierung zusammengearbeitet Branchen, Fitness, Bildung und andere, um die Nuancen ihrer Geschäfte zu verstehen. Unsere derzeitige Servicegebühr sinkt nach 12 Monaten ein wiederkehrendes Abonnement von 30% auf 15%. Wir haben jedoch gehört, dass der Verlust der Kunden es schwierig macht, Unternehmen von dieser geringeren Gebühr zu profitieren. Also halten wir die Dinge einfach, um sicherzustellen, dass sie können. ” – sonderter Samat, Vizepräsident der Produktverwaltung bei Google

Es ist wahrscheinlich, dass die Bemühungen des Unternehmens Unternehmen innerhalb des Alphabets installierten, wie beispielsweise den Ausbau von Nest, den Push-Rundfunkmarkt von Googletv, der Union mit Cisco-Systemen, um die Interoperabilität unter den Kunden zu unterstützen und Benutzer, der Ausbau des frühen Reiterprogramms, ein fahrerloser Transportdienst von Waymo sowie deren Kraft bei der Entwicklung digitaler Zahlungen und Gesundheitswesen, beeinflussen die Ergebnisse dieses Q3 auf vorteilhafte Weise.

Alphabet im Rampenlicht

Technische Analyse – Alphabet H4

Alphabet hat seit seiner Gründung eine bullische Rallye beibehalten. Zu Beginn des Jahres trat er in das Sortiment ein, nachdem er seine psychologische Unterstützung von 2000 bis 2116 brachte, um das Reichweite auf den Aufwärtszügen zu brechen und zu handeln, um maximal bis zu 2439,60 zu markieren und dann auf seine Unterstützung zurückzunehmen Anfang Mai um 2230 Uhr und markierte ein neues All-Time-High bei 2778.70. Der Preis könnte sich bei 2800 weiter auf den nächsten psychologischen Niveau steigen, das es bereits in der Nähe ist, und wenn es aufrechterhalten wird, könnte es auf dem nächsten Widerstand zurückgreifen, der den Fe 161.8 bei 2939.54 auf den psychologischen Niveau von 3000 nähert.

Aldo Zapien.

Market Analyst – HF Educational Office – Mexiko

Haftungsausschluss: Dieses Material wird als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt und stellt keine unabhängige Investitionsforschung dar. Nichts in dieser Mitteilung enthält oder sollte als enthalten eine Anlageberatung oder eine Anlageempfehlung oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments angesehen werden. Alle bereitgestellten Informationen werden aus seriösen Quellen gesammelt, und alle Informationen, die einen Hinweis auf die frühere Leistung enthalten, sind keine Garantie oder zuverlässige Indikator für die zukünftige Leistung. Die Nutzer erkennen an, dass Investitionen in Leveraged Products durch ein gewisses Maß an Unsicherheit gekennzeichnet sind und dass Investitionen dieser Art ein hohes Risiko mit sich bringen, für das die Nutzer allein verantwortlich und haftbar sind. Wir gehen davon aus keine Haftung für Verluste aus Investitionen, die aufgrund der in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen getätigt werden. Diese Mitteilung darf ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht vervielfältigt oder weiterverbreitet werden.