Midweek Market Podcast – 25. August

Geschrieben von:

Geopolitische Risiken und Virusentwicklungen sind nach wie vor im Fokus und verstärken den vorsichtigen Hintergrund. Der Handel war sehr gedämpft, und die Anleger hielten sich vor dem Jackson-Hole-Wochenende deutlich zurück.

HotForex· Midweek Market Podcast – August 25 Midweek Market Podcast – 25. August Midweek Market Podcast – 25. August Midweek Market Podcast – 25. August

Die Marktwoche – August Woche 4

Jackson Hole bleibt das Hauptaugenmerk für die Märkte in dieser Woche, auch wenn die Erwartungen an eine frühzeitige sich verjüngende Ankündigung unter der Sorge verblasst, dass die sich rasch ausbreitende Delta-Variante die Erholung zumindest dämpfen wird. Dies belastete den Greenback , der ihn auf ein 1-Wochen-Tief drehte.

Treasuries verbuchten bescheidene Verluste, als sich die Wall Street zusammenschloss. Anleihen waren auch schwer unter dem Gewicht der $ 183 bln im Angebot. Eine stellare 2-Jahres-Auktion half der Front End Rebound und gewinnen etwas Boden.

Große Aktienindizes sind eng gemischt. Die wichtigsten Aktienindizes in den USA und Europa stiegen mit Ausnahme der USA100 USA500 und auf Monatshöchstwerte. Die USA30 hält nahe 35.500, die UK100 steckt im 7, 100 Bereich fest, während die GER30 von 16.000 schüchtern ist.

USA100 und USA500 schlugen ebenfalls neue Höchststände ein, wobei erstere das Niveau 15, 000 brachen. Die Rally wurde erneut durch solide Erträge unterstützt, aber auch als Tech-Aktien übertroffen haben, da die Aktien der geschlagenen China-Aktien erholen sich auf die Hoffnung auf mehr Klarheit von chinesischen Regulierungsbehörden.

Die vollständige Zulassung von Pfizer Covid Impfstoff am Montag hat auch den Beständen geholfen, in der Hoffnung, dass die Impfquoten in den USA jetzt steigen werden.

Am Währungsmarkt erreichte der EURUSD seinen Höhepunkt bei 1.1765, Dollar schwächt sich ab, nachdem sich der Markt in einem Push-Back für die QE verjüngt hatte. Die USDJPY hat weiterhin einen engen Bereich im mittleren bis oberen 109.00 Bereich. Kabel flirtet mit 1.3750, unter Beibehaltung eines neutralen bis bullischen Ausblicks, obwohl eingehende Daten eine Mäßigung im Tempo des Wirtschaftswachstums zeigen.

sicherer Hafen Gold fiel zusammen mit dem breiten Anstieg der Risikobereitschaft, mit XAUUSD Rückzug auf $1, 791 von $1.809.50.

USOil prallte ziemlich stark auf $67 Hochs, von 4-Monats-Tiefs von $61.46 als die Hoffnungen auf eine Nachfrageerholung geholfen Stimmung, nach der voll FDA-Zulassung von Pfizer Impfstoff.

    Klicken Sie hier um auf unseren Wirtschaftskalender

Andria Pichidi

Market Analyst zuzugreifen

Haftungsausschluss: Dieses Material wird als allgemeine Marketingmitteilung nur zu Informationszwecken bereitgestellt und stellt keine unabhängige Investitionsforschung dar. Nichts in dieser Mitteilung enthält oder sollte als enthalten eine Anlageberatung oder eine Anlageempfehlung oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments angesehen werden. Alle bereitgestellten Informationen werden aus seriösen Quellen gesammelt, und alle Informationen, die einen Hinweis auf die frühere Leistung enthalten, sind keine Garantie oder zuverlässige Indikator für die zukünftige Leistung. Nutzer erkennen an, dass Investitionen in Leveraged Products durch ein gewisses Maß an Unsicherheit gekennzeichnet sind und dass Investitionen dieser Art mit einem hohen Höhe des Risikos, für das die Nutzer allein verantwortlich und haftbar sind. Wir übernehmen keine Haftung für Verluste, die sich aus einer Investition ergeben, die auf den in dieser Mitteilung bereitgestellten Informationen beruht. Diese Mitteilung darf ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht vervielfältigt oder weiterverbreitet werden.