US-Wirtschaft: Die konjunkturelle Abkühlung wird nur noch schlimmer

  

StockMarketNews Today – Die US-Wirtschaft hat diesen Monat einen schlechten Start hingelegt. Verschiedene Daten deuten auf eine Verlangsamung hin. Jetzt sagen die Ökonomen, dass sich dieser Trend nur noch verschlimmern wird.

Die National Association for Business Economics gab in einer am Montag veröffentlichten Umfrage bekannt, dass das US-BIP-Wachstum im nächsten Jahr zum ersten Mal seit 2016 unter 2% sinken wird. In der vorherigen Umfrage lag die Konsenserwartung für das nächste Jahr bei 2,1% – jetzt ist sie auf 2% gesunken 1,8%. Obwohl die 54 befragten Ökonomen noch keine Rezession erwarten, ist die Dour-Prognose das jüngste Beispiel dafür, dass eine Verlangsamung nicht mehr nur eine Erwartung ist. Es ist jetzt hier und wird wahrscheinlich bleiben.

 US-Wirtschaft: Die konjunkturelle Abkühlung wird nur noch schlimmer

In einem Bericht des Institute for Supply Management wurde in der vergangenen Woche festgestellt, dass das verarbeitende Gewerbe im September zum zweiten Mal in Folge einen Kontrakt eingegangen ist. Ein Index hat das monatliche Wachstum der Branche auf dem niedrigsten Stand seit Juni 2009 gemessen. Auch der Dienstleistungssektor verlangsamte sich unerwartet. Ein Bericht über gemischte Arbeitsplätze am Freitag ließ die Anleger sich fragen, ob die Federal Reserve im weiteren Verlauf dieses Monats wieder zulegen wird, um das Wachstum anzukurbeln.

In der Perspektive ist die Wirtschaft jedoch nicht in einer schlechten Verfassung.

Zum Beispiel wurden im September weniger Stellen als erwartet eingestellt, aber Amerika ist fast vollbeschäftigt. Es ist sinnvoll, dass sich das Beschäftigungswachstum verlangsamt: Mit einer Arbeitslosenquote von 3,5%, dem niedrigsten Stand seit Dezember 1969, stehen nicht genügend Menschen zur Besetzung offener Stellen zur Verfügung.

Die Wirtschaft ist immer noch „in einem guten Zustand“, sagte Fed-Vorsitzender Jerome Powell am Freitag. Es ist sicherlich. Dies ist die längste Expansion der US-Wirtschaft, die jemals verzeichnet wurde, und sie dauert noch an – nur langsamer.