Midweek Market Podcast – 6. Januar 2020

HotForex Midweek Market Podcast – Die Stichwahl im Senat von Georgia am 6. Januar scheint zu bestätigen, dass die Demokraten beide Sitze gewonnen haben und den Senat kontrollieren werden. “Blaue Welle” viele hoffen und viele befürchtet. Präsident Trump weigert sich immer noch, eine Niederlage bei den Präsidentschaftswahlen einzugestehen, da die Amtseinführung von Biden/Harris für den 20. Januar angesetzt ist.

Arbeitslosigkeit bleibt ein großes globales Problem. US-Wochenforderungen hatten ein besseres Ende bis 2020 schlagen Schätzungen, aber sie bleiben erhöht mit den Erwartungen in dieser Woche von 833.000 neue Ansprüche. Auch die Nonfarm Payroll-Schlagzeile dieser Woche wird voraussichtlich unter 100.000 sinken wobei die Arbeitslosigkeit auf 6,8 % abrutscht.

Impfstoff-Rollouts gewinnen weltweit an Zugkraft, Nachrichten, die dazu beigetragen haben, die Stimmung anzukurbeln, da die Pandemie und Blockade weiter wachsen, da sich die neue Variante als hoch ansteckend erweist. Mehr als 77,0 Millionen bestätigte Fälle wurden bereits gemeldet, und mehr als 1,70 Millionen Menschen sind gestorben.

US-Dollar 2,3 Billionen US-Dollar an Konjunkturimpulsen sind im Gange und 600 US-Dollar an Einzelpersonen. Die Aussicht auf mehr, wenn die Demokraten mehr Ausgaben durchsetzen, drängt auf den USD.

USD verzeichnete diese Woche ein Plus von 89,20 . EURUSD wieder über 1,2300 und den höchsten Stand mit 1,2345 . USDJPY bewegte sich deutlich niedriger, unter 103,00 auf 103,00 102,60 fällt und Cable stieg auf 1.3600, und sogar ein Test 1.3700.

Globale Aktienmärkte stiegen am Ende des Jahres, neue Intra-Day-Allzeit-Hochs am ersten Tag des Jahres 2021, bevor sie sich zurückhielten, da Nachrichten aus Georgien abschlugen. USA500 erreichte 3782 . Positive Impfnachrichten und Die Erwartungen an weitere fiskalische Impulse aus den USA stützen die Stimmung der Anleger. Das Handelsabkommen

UK-EU wurde diese Woche Instand, und beide Seiten erklärten es zu einem “guten” Abkommen. Nur die Zeit wird zeigen, wie sich eine neue Beziehung entwickelt. Die PMI-Daten von beiden Seiten des Ärmelkanals waren besser als erwartet, aber die wichtigsten Servicedaten später in dieser Woche.

Gold Der Preis stieg in dieser Woche deutlich über 1.900 US-Dollar und testete 1950 als die Rede von Inflation wieder einmal den Kopf hob. Allerdings fiel seine Bitcoin, die ein Aktivposten auf “Bid” bleibt, da sie zum ersten Mal im März 2020 35.000 US-Dollar us-Dollar überstieg, auf 3.760 US-Dollar. Die Volatilität folgt jedoch weiterhin dem Raum des Kryptowährungsmarktes.

USOil Preise weiter anziehen und der Abschluss des letzten OPEC+-Treffens in dieser Woche sah, dass die Preise auf 50 Dollar sprangen, da die Saudis im Februar und März unerwartete Produktionskürzungen anboten und Russland sich darauf einigte, das Produktionswachstum zu reduzieren. Die Preise werden durch eine Zunahme der positiven Stimmung unterstützt, aber pandemiedruck begrenzt das Wachstum.

nachgiebig auf einer 10-jährigen US-Schatzanleihe brach eine wichtige psychologische Ebene 1.00 nach Georgia Nachrichten. Die Erwartungen an ein größeres US-Konjunkturpaket, rekordhohe Aktienmärkte und einen schwächeren US-Dollar halten die Profitabilität und die Nachfrage des US-Finanzministeriums schwächer.

Midweek Market Podcast - 6. Januar 2020Midweek Market Podcast - 6. Januar 2020

Clique Zugang zum hotforex Wirtschaftskalender 10 10001 10 1 Stuart Cowell

Nap

Haftungsausschluss: Dieses Material dient nur zu Informationszwecken als allgemeine Marketingkommunikation und ist keine unabhängige Anlagestudie. Die Veröffentlichung von Vorschlägen für spezifische Investitionsentscheidungen in Bezug auf ein Finanzinstrument im Forum kann eine Empfehlung im Sinne der MAR-Verordnung darstellen. Die Nutzer erkennen an, dass jede Investition in Leveraged Products durch ein gewisses Maß an Unsicherheit gekennzeichnet ist und dass eine solche Investition ein hohes Risiko darstellt, für das die Nutzer allein verantwortlich und verantwortlich sind. Wir sind nicht verantwortlich für Verluste, die sich aus der Investition ergeben, die auf der Grundlage der in der in dieser Mitteilung. Diese Mitteilung darf ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht reproduziert oder weiterverbreitet werden.